06.06.2012

Katzenstress Zuhaus

Auch Katzen lieben ihr Zuhause.

Und sie hassen, wenn es nicht in Ordnung ist. 

Das zeigt sich gerade auch wieder bei Katzi; Sie hat sich ein Euro-großes Loch im Fell kahl geleckt. Das hat sie schon mal gemacht, als ich das Schlafzimmer renoviert habe. Die Tierärztin hat damals Parasitenbefall o.Ä. ausgeschlossen und darauf hingewiesen, dass es sich um Stressverhalten handelt.

Jetzt machen ihr die Sanierungsarbeiten rund um die Gasleitung anscheinend zu schaffen (ich berichtete hier). 

Leider müssen die ohnehin unplanmäßigen Arbeiten noch ausgeweitet werden und in 20 Tagen kommt auch noch der neue Mitbewohner Fritzi. Das bedeutet noch mehr Stress für die Kleine Miez. :-(


FELIWAY, das Geheimnis glücklicher Katzen. ;-)


Feliway besteht aus synthetischen Pheromonen, die beruhigend auf Katzen wirken sollen. Diese (Wohlfühl-)Pheromone verteilen Katzen normalerweise wenn sie ihren Kopf an Gegenständen reiben. Damit kennzeichnen sie ihre Umgebung als sicher.

Ich habe den Stecker heute abgeholt und vorhin im Wohnzimmer platziert. Direkt in die Steckdose neben der Tür zum Flur. Da laufen die beiden Fellnasen ständig vorbei.


Jetzt heißt es erstmal abwarten, beobachten und an weiteren Katzen-Wohlfühl-Maßnahmen tüfteln. In der Tierarztpraxis wurde mir aber gesagt, dass sie gute Erfahrungen mit Feliway gemacht haben. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier vorbeigestöbert hast!
Ich hoffe es hat dir gefallen und du kommst bald wieder. Vielleicht magst du mir ja auch einen Kommentar hinterlassen. Ich freue mich über jede/s Lob, Kritik, Frage oder Anregung! :-)