30.07.2012

Design on Stage & Moving Materials im red dot design museum

Freitag war der letzte Tag für die zwei Ausstellungen "Desgin on stage" und "Moving materials" im red dot design museum. Glücklicherweise konnte ich mir ein paar Stunden freischaufeln und dem Museum doch noch einen Besuch abstatten. Es war mein erster Besuch und ich war hellauf begeistert! Die Einrichtungsstücke wirkten in Verbindung mit der rauen Kulisse einfach atemberaubend. 




Ich war echt überrascht, wie viele Leute zum ersten Mal in dem Museum waren und nach dem Eingang fragten. Es ist nicht ganz so offensichtlich, aber wenn man durch die Eingangstür tritt, geht man nach rechts und dann kommt auf der rechten Seite eine Art Theke, an der Eintrittskarten, Souvenirs und Getränke/Snacks erworben werden können. Hat man eine Karte, geht man die Treppe auf der gegenüberliegenden Seite hinauf, tritt durch die Tür auf der rechten Seite und schwupp, steht man mitten im Geschehen:




Es gab jede Menge schöner Dinge zu bestaunen. Leider würde es den Rahmen sprengen, all die Fotos hier zu zeigen und darum gibt es eine kleine, feine Auswahl:


















Während ich so durch die Ausstellung spazierte, fiel mir ein bzw. zwei Objekte auf, in die ich mich sofort verliebte. Ich liebe es in der Badewanne zu entspannen und darum ist das hier schon fast ein Must-Have für mich:

Badewanne Igloo

Badewanne Nirvana

Badewannen mit Lichteffekt. Ich war hin und weg. Die Lichteffekte änderten die Farbe bzw. das Muster. Weitere Infos gibts unter bathroomtomorrow.com.


Am Ende meines Besuches durfte ein Souvenir natürlich nicht fehlen und da habe ich auch etwas Feines gefunden:




Ein kleines blanko Notizbuch von Sigel, in dem ich meine ganzen Ideen notieren kann. :-) Das coole ist, dass die einzelnen Seiten nummeriert sind und es vorne ein Inhaltsverzeichnis zum Ausfüllen gibt. Zusätzlich verfügt das Buch über mehrere Bänder zum Markieren der Seiten. Jetzt muss ich nur noch den Stift zur Hand nehmen und loslegen. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier vorbeigestöbert hast!
Ich hoffe es hat dir gefallen und du kommst bald wieder. Vielleicht magst du mir ja auch einen Kommentar hinterlassen. Ich freue mich über jede/s Lob, Kritik, Frage oder Anregung! :-)