12.08.2013

Neu entdeckt: Ikeas Papershop!

Seit Juni eröffnet Ikea in den einzelnen Filialen Papershops. Das hat mich als papierverliebte Basterlin/PostIt-Süchtige natürlich sofort begeistert und so war schnell klar; Ich MUSS sofort nach Ikea! :-) Gedacht, getan. Da eh noch einige Besorgungen fällig waren, besuchte ich Ikea Essen am Mittwoch. Leider war die Enttäuschung sehr groß, da in Ikea Essen aufgrund von Umbau-Arbeiten leider nur eine minimale Auswahl an Notizbüchern zu finden war. Aber das schöne am Pott is' ja, dass alles ziemlich nah beieinander liegt und so ging es am nächsten Tag nach Ikea Duisburg. Und da war sie, die Papershop-Ecke! 


"Toll, toll, toll!" ging es mir dann nur noch durch den Kopf, als ich die Regale durchstöberte. Zwar hat Ikea schon seitdem ich denken kann Geschenkrollen, -bänder und auch diverse Geschenktüten im Sortiment, aber die jetzigen Produkte haben es mir echt angetan. Es gibt diverse Notizbücher mit und ohne Linien, dick und dünn, Geschenkpapier, -bänder, -anhänger, -tüten und weiteres Verpackungszubehör und meine absoluten Favoriten; PostIts, Notizblöcke, Merkzettel und Klemmbretter. Die Hauptfarben lassen sich hierbei in Gelb, Grün, Rosa/Pink, blau und schwarz einteilen. Einige andere Artikel sind aber glücklicherweise auch in weniger grellen Farben zu haben. ;-)


© Inter IKEA Systems B.V. 2013

Leider habe ich bei Ikea Duisburg nicht alle ersehnten Artikel erhalten, sodass ich noch am selben Tag weiter zu Ikea Dortmund fuhr (habe ich schon erwähnt, dass es wirklich ein Segen ist, zwischen so vielen Filialen wählen zu können?). Und dort ging mein Herz gleich ein zweites Mal auf, denn Ikea Duisburg war im Gegensatz zu Ikea Dortmund von den kaufwütigen Kunden schon ganz schön geschröpft worden. In Ikea Dortmund erstand ich so glücklicherweise alles, was mir noch auf meinem Einkaufszettel fehlte. 




Ich kann den Ikea Papershop nur empfehlen! Ich bin ganz vernarrt in die Sprechblasen-PostIts und Notizblöcke (mit Magneten zur Befestigung an Kühlschränken und Co.)! Lediglich die Qualität der Klemmbretter entspricht nicht ganz meiner Vorstellung, aber für den Preis sind sie okay, nicht zuletzt auch, weil man sie durch eine hintere Befestigung wie einen Bilderrahmen aufstellen kann. Diese Funktion habe ich bei Klemmbrettern noch nicht gesehen und finde sie echt toll, so haben sie was von einem Mini-Flipchart. ;-) Wenn der Papershop in deinem Einrichtungshaus noch nicht eröffnet ist, dann gibt es die Möglichkeit, über das Internet auf Ikea.de zu bestellen. Dort haben sie extra eine neue Kategorie im Menü angelegt. :-) 



Gefallen dir die neuen Artikel ? Und was hältst du davon, dass Ikea nun verstärkt ein Auge auf seine Papeterie-Artikel gelegt bzw. den Paper-Produktbereich erweitert hat? :-)

Kommentare:

  1. Hallo Moni!
    Cooler Tipp! Ich glaube, da muss ich auch bald mal hin! Nicht, dass ich nicht schon die Schränke voll hätte, aber es macht sooo einen Spaß mit dem ganzen Papier-Gedöns! ;-)
    Also: Vielen Dank für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  2. Wie die Radiowerbung suggeriert F:"... und wo ist dein Schulheft"? A:"... das hat die Lehrerin eingesteckt". Nun ja ... ;-). Ikea weiß was Frauen wünschen ... und Männer manchmal auch :-D.

    LG
    Michael

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni,
    oh, ich war schon länger nicht mehr bei Ikea, aber sooo schöne neue Dinge, hach....
    Böses Anfixen ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Moni, dass es dich noch gibt... ich müsste wirklich mehr Zeit haben, um all meine favorisierten Blogs öfter besuchen zu können (ist keine Ausrede, ich schwöre!).

    Ich habe vor zwei Tagen erstmals in einer Radiowerbung davon erfahren, dass IKEA auch Papershops hat. In Berlin gibts die jetzt auch, aber ich darf da gar nicht rein gehen, sonst gebe ich zu viel Geld aus. Deine Fotos beweisen das schon sehr intensiv. :-)

    Aber toll, dass du uns hier davon berichtest!

    Liebe Grüße

    Gabi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier vorbeigestöbert hast!
Ich hoffe es hat dir gefallen und du kommst bald wieder. Vielleicht magst du mir ja auch einen Kommentar hinterlassen. Ich freue mich über jede/s Lob, Kritik, Frage oder Anregung! :-)